Unser Verein

Das Isar-Dojo wurde 1978 als gemeinnütziger Verein und Mitglied des Deutschen Kyudobundes (DKyuB) gegründet. Wir haben etwa 100 Mitglieder mit wachsender Tendenz und sind größter Verein in Bayern.
Kyudo wird weltweit betrieben. An regionalen, nationalen und internationalen Wettkämpfen, Veranstaltungen und Seminaren nehmen wir regelmäßig teil. Trainingsaufenthalte in Japan werden ebenfalls unterstützt.
Bei uns trainieren Mitglieder jeden Alters, quer durch alle Berufsgruppen.

Trainingsgeräte für Anfänger sind vorhanden. Bei der Besorgung und Herstellung eigener Geräte helfen erfahrene Kyudoka im Verein.

Japanisches Bogenschießen kennenlernen

Kyudo bedeutet „Weg des Bogens“ (kyu = Bogen, do = Weg)

Trainingstermine

Vereinstraining

Freigelände in der Leinthalerstraße 8
Freitags19:00 – 21:00 Uhr
Sondertraining nach Absprache
Montags18:00 – 20:00 Uhr
Mittwochs18:00 – 20:00 Uhr
Samstags15:00 – 18:00 Uhr